adobereader

Team

Wer steht hinter der Zertifizierung?

Die Mitarbeiter der BFMT Gruppe verfügen über ein umfassendes Wissen im Bereich des IT Service Management. Dieses Wissen haben die Experten der BFMT Gruppe durch fachspezifische Personenzertifizierungen nachgewiesen.

Unter anderem besitzen die Experten folgende Personenzertifizierungen:

  • Weltweit anerkannte Zertifizierung im Bereich Revision, Kontrolle und Sicherheit von Informationssystemen. (CISA)

  • ISO/IEC 27001 ist ein Standard zur Informationssicherheit in Organisationen. (ISO 27000 Lead Auditor)

  • ISO 20000 ist ein Standard für IT Service Management. (ISO 20000 Lead Auditor)

  • Control Objectives for Information and related Technology ist ein international anerkanntes Rahmenwerk für die IT Governance. (COBIT 5 Assessor)

  • Das The Open Group Architecture Framework (TOGAF) bietet ein operationelles Framework zum Vorgehensmodell zur Entwicklung von technischen Architekturen. (TOGAF 9 Certified)

  • FitSM ist eine Standardfamilie für leichtgewichtiges IT Service Management (ITSM) (FitSM Expert).

Die stetige Weiterbildung der Experten der BFMT Gruppe hat einen hohen Stellenwert in der Kultur des Unternehmens.

Zudem verfügt die BFMT Gruppe über ein weit gestreutes Netzwerk aus Experten aus den nachfolgenden Bereichen:

  • IT-Security

  • Remote Access

  • Penetrationtesting

  • Implementierung des internen Kontrollsystems

  • Gaap-Analysen im internen Kontrollsystem

  • Aufbau eines ISMS für KRITIS-Betreiber

Ansprechpartner



Profilbild

Tobias Kraus

Leiter IT-Audit
Telefon: +49 (0)9942 - 94951 - 0
E-Mail: info@isae3402-audit.de

Logo XING-Profil anzeigen

Logo LinkedIn-Profil anzeigen

Lebenslauf anzeigen
backtotop-mobile